Einladung zur Pressekonferenz

with Keine Kommentare

Sehr geehrte Pressevertreter*innen,

hiermit laden wir sie ganz herzlich zu unserer Pressekonferenz im Vorfeld der Proteste gegen die EInheitsfeierlichkeiten ein. Diese findet am Freitag, den 30.9. um 14:00 Uhr in der Kamenzer Straße 38 statt. Wir möchten an diesem Termin noch einmal begründen, warum wir rund um den 03. Oktober auf die Straße gehen werden und was wir dabei vor haben. Desweiteren möchten wir versuchen die Unzulänglichkeiten, die sowohl rund um die Diskussionen unserer Mobilisierungsveranstaltung in Leipzig als auch um ein Plakat, welches in der Kamenzer Straße 38 angebracht wurde, entstanden sind, aufzuklären. Natürlich geben wir ihnen auch die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Desweiteren wollen wir Sie an dieser Stelle auf unseren Pressekontakt aufmerksam machen. Das Bündnis ist ab Mittwoch (28.9.) bis Samstag (1.10.) von 12 – 16 Uhr, ab Sonntag (02.10.) ganztägig unter folgender Nummer zu erreichen:

01601778720

Mit freundlichen Grüßen
Conny Runge, Pressesprecher*in des Bündnis Solidarity without limits

Deine Gedanken zu diesem Thema